NEU: Mitmach-Spaß-Orchester PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Reinald Assheuer   
Samstag, den 07. Januar 2017 um 13:15 Uhr

 Beat Session - Rettet die Sixties

Rolf Klaer gründet mit euch ein Mitmach-Spaß-Orchester

An jedem 1. Mittwoch des Monats treffen sich unter Leitung des Wittener Musikers Rolf Klaer Anfänger und Fortgeschrittene zum gemeinsamen Musizieren im „Spaß-Orchester”. Es werden keine musikalischen Kenntnisse oder Fähigkeiten vorausgesetzt. Aber wer seine Gitarre, Mandoline oder Mundharmonika einsetzen will, darf sie mitbringen. Bitte keine großen oder elektrischen Instrumente anschleppen. Alltagsinstrumente, wie Plastiktüten, Schuhgetrappel, Händeklatschen ergänzen das vorhandene Instrumentarium.

Rolf Klaer führt in das jeweilige Thema mit einem Song ein, an dessen Besonderheiten wir den Abend ausrichten. Mal grooven wir einfach „um den Beat” herum, mal spielen wir einfache Songstrukturen mit verteilten Rollen, mal ganze Songs. Der Spaß am Spiel ist wichtiger als ein planmäßiger Ablauf oder perfekter Sound. Man lernt aber viel über Musik dabei. Alles das wird möglich durch ein vom Wittener entwickeltes System, bei dem jeder ohne Notenkenntnisse ganz einfach seinen Part finden kann. Im Gegensatz zum Chorsingen, geht es beim „Spaß-Orchester” nicht ums Singen, aber wer einfach nur mit der Stimme mitmachen kann/will, ist ebenso willkommen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 15. Januar 2017 um 16:12 Uhr